Das Web Excellence Forum misst Leistung und Qualität der Corporate Website mit eigenen Methoden. Ergebnis sind vergleichbare quantitative und qualitative Kennzahlen über Kommunikation, die sich in den Bezugsrahmen von DPRG / ICV einordnen.

Bild 3

Webxf Corporate Web – Alle Leistungen

Quantitative Kennzahlen beziehen sich auf:

  • Reichweite owned und earned
  • Inhalte owned und earned
  • erreichte Zielgruppen
  • Medienqualität
  • Prozess- und Servicequalität
  • Mediennutzung/ Engagement
  • Response / Aktivierung
  • Markenwahrnehmung / Handlungsbereitschaft

Qualitative Analysen beziehen sich auf:

  • Inhalte owned und earned
  • erreichte Zielgruppen
  • Direktes Feedback

Die aktuellen Messmethoden des Fachkreis Corporate Web Excellence sind:

  • kontinuierliche Onlinebefragungen
  • technische Messungen (Web Analytics)
  • Inhaltsanalysen
  • Mystery Mailings
  • Expertenbefragungen

Alle Corporate WebXF-Messmethoden werden regelmässig durchgeführt, teils mehrfach pro Jahr, teils in Echtzeit. Alle Ergebnisse werden auf den regelmässig stattfindenden Fachtagen vorgestellt und diskutiert. Alle Daten werden im WebXF-Cockpit per Selbstbedienung visualisiert und automatisch für das unternehmensinterne Reporting aufbereitet.

Ihr Ansprechpartner

Dr. Christian Bachem

Tel.: +49 (0)30.208 4741 – 30
E-Mail: c.bachem [at] webxf.org